Stahlfedern

Die Stahlfeder als Alleskönner

Stahlfedern finden immer häufiger Verwendung und ersetzen oftmals alte Verbindungstechniken oder können bereits bei Neukonstruktionen all ihre Vorteile ausspielen. Da oftmals durch eine Stahlfeder gleichzeitig mehrfache Aufgaben gelöst werden können und sich in der Regel durch die Bauweise eine Optimierung von Gewicht und Bauraum ergibt, ist die Stahlfeder ein beliebtes Konstruktionselement.

Stahlfedern als kostengünstige Alternative

Da die Auswahl von Werkstoffen individuell auf die Anforderung des Kunden angepasst werden kann, sind hier vielfältige Anwendungsgebiete vorhanden und komplettieren die bestehenden Optionen eines Konstrukteurs. Aufgrund vielzähliger Fertigungsmethoden kann dann ein Produkt entstehen, welches eine ausgewogene Balance zwischen der geforderten technischen Anwendung und den Herstellungskosten bewahrt. Des Weiteren besitzt die Stahlfeder die Möglichkeit entweder bereits durch die richtige Materialauswahl oder notwendigerweise zum Abschluss des Produktionsprozess eine zusätzliche Oberflächenbeschichtung zu bekommen die sich entweder aus technischen Notwendigkeiten oder den optischen Anforderungen des Anwenders ergibt.

Stahlfeder für die Verbindungstechnik

Stahlfeder für den Maschinenbau

Stahlfeder für Leuchtenhersteller

Stahlfeder für die Elektrotechnik

Stahlfeder für die Automobilindustrie

Senden Sie uns Ihr Muster oder Ihre Zeichnung, wir optimieren die für Sie passende technische Feder und wählen gemeinsam mit Ihnen das geeignete Material, die passende Fertigungstechnik und die Bearbeitung der Oberfläche aus.

Bauteil-Beschreibung / Datenupload

Wichtig: Bitte achten Sie darauf, dass auch die Vermaßungen an Ihren Skizzen klar lesbar sind. Je größer und aussagekräftiger die Daten sind, die Sie uns schicken, je schneller können wir Ihnen eine konkrete Auskunft geben.